Loading...

Reizdarm, Blähbauch & Co.

Sie kennen das?

Völlegefühl, ein aufgeblähter Bauch, Schmerzen, Krämpfe und Luft, die raus muß. Sie fühlen sich unwohl, nicht gesellschaftsfähig. Ob im Restaurant oder beim Geschäfts-Meeting. Eine peinliche Situation, die man zu gern vermeiden möchte.

oder das?

Die Verdauung gerät ins Stocken. Der seltene Toilettengang ist oft mit starkem Pressen und Schmerzen und dem Gefühl, nicht ganz fertig zu sein, verbunden. Sie fühlen sich dick und aufgebläht, eine Qual.
Sie ahnen, dass in ihrem Bauch irgendetwas nicht stimmt. Untersuchungen bei Ihrem Arzt haben nichts ergeben. Vielleicht hat man Ihnen sogar gesagt: “Alles psychisch!” oder “organisch alles in Ordnung”!
Sie fühlen sich mit Ihrem Problem alleingelassen und haben sich vielleicht auch schon damit abgefunden, dass Ihnen niemand helfen kann?

Sie wünschen sich ein gutes Bauchgefühl?

Sie möchten nicht mehr ständig an Ihre Verdauung erinnert werden? Stellen Sie sich vor, Sie müssten sich keine Gedanken mehr machen, wo die nächste Toilette ist. Sie könnten den Tag ohne Schmerzen und Krämpfe genießen. Blähungen, die Sie heute noch plagen, hätten sich in Luft aufgelöst. Sie wünschen sich, wieder essen zu können ohne an die Folgen denken zu müssen?

hier mehr